ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Feuilleton
30.06.2009

Krimi ohne Spannung

"Nigeria Connection" von Peter M. Roese

Im Nigeria der Siebziger Jahre stĂ¶ĂŸt der abenteuerlustige Ingenieur Marcel auf einen ominösen DoppelgĂ€nger; schon bald schwebt er in großer Gefahr... GĂ€nsehaut-Feeling will beim Lesen des Krimis aber trotzdem nicht so recht aufkommen.

Nigeria in den frĂŒhen Siebzigern: Der abenteuerlustige Ingenieur Marcel nimmt einen Job im fernen Westafrika an. Kaum in seiner neuen Heimat angekommen, gerĂ€t der junge Deutsche in die undurchsichtige Machenschaften eines DoppelgĂ€ngers, der Marcel aufs Haar gleicht. Fortan steht Marcel unter Beobachtung und kommt dem Geheimnis um seinen DoppelgĂ€nger langsam auf die Spur.

Der Großteil des Romans befasst sich jedoch mit dem Alltag des jungen Ingenieurs, die Bedrohung durch seine Verfolger findet im Roman nur marginal Platz. So will auch nie wirklich die besondere Spannung aufkommen, die das Genre Krimi fĂŒr gewöhnlich auszeichnet. Kein Wunder, wenn noch nicht einmal der Protagonist die Lage als besonders gefĂ€hrlich einzuschĂ€tzen scheint und keinerlei Anstalten macht, das Land zu verlassen, sich außer Gefahr zu begeben oder sonstige Sicherheitsvorkehrungen trifft.

Zu viele unnötige Randbeschreibungen und Informationen, die in keinerlei Zusammenhang zu der Handlung stehen, stören ebenso wie verwirrende, gedankliche SprĂŒnge zwischen den einzelnen Abschnitten eines Kapitels. Auch das konstante Wechseln der ErzĂ€hlperspektive und orthografische Schlampereien, die sich von der ersten bis zur letzten Seite ziehen, vermiesen das LesevergnĂŒgen.

Schade um die interessanten und unterhaltsamen Passagen, die dem Leser die Eigenheiten des exotischen Landes nÀherbringen und unter anderem das Aufeinandertreffen der verschiedenen Kulturen in Nigeria, die Armut der Bevölkerung und die spannende Geschichte des Landes thematisieren.

von Philine Steeb
   

Archiv Movies 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004