ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Feuilleton
15.05.2007

Viel Schaum um nichts

Marisha Pessl, "Die allt├Ągliche Physik des Ungl├╝cks"

Blue van Meer, 16 Jahre alt, Professorentochter, Klugschei├čerin. Nach unz├Ąhligen Jahren voller Schulwechsel und mit ihrem Vater als einzigem festen Bezugspartner darf sie ihr letztes Jahr an einer Eliteschule verbringen.

Blue verwandelt sich von einer brillentragenden ├ťberintellektuellen zu einem Teil des In-Zirkels der Schule um die unkonventionelle und mysteri├Âse Lehrerin Hannah. Auf einem Wanderausflug passiert dann eine Katastrophe, die alles, an das Blue jemals glaubte, in Frage stellt... Marisha Pessls Deb├╝troman ÔÇ×Die allt├Ągliche Physik des Ungl├╝cksÔÇť war eine der gro├čen Nummern der amerikanischen Literaturszene des letzten Jahres und ist auch hier ├╝berwiegend ├╝ber den gr├╝nen Klee gelobt worden.

Pessls Roman ist angewandter Post-Modernismus: Neben verschiedenen Illustrationen kann sich das Buch vor intertextuellen Referenzen kaum retten und kann sich f├╝r Menschen, die all diese B├╝cher gelesen haben, als durchaus am├╝sante ÔÇ×EiersucheÔÇť darstellen. Doch diese Belesenheit der Protagonistin, die dem Leser immer wieder gewaltvoll unter die Nase gehalten wird, beginnt schnell schwer zu nerven. Dazu kommen alte Motive: Lolita trifft auf einen Elektra-Komplex, trifft auf einen M├Âchtegern Thriller und gewaltige Verschw├Ârungstheorien.

Der Plot, der anfangs aus einem Film mit Lindsay Lohan stammen k├Ânnte und gegen Ende ad absurdum verpufft, ist mehr als d├╝nn und Pessls Charaktere sind ├╝berzeichnet und konstruiert. Unter all dem Tand scheint aber Pessls Talent f├╝r Vergleiche und Beschreibungen durch, das des ├ľfteren f├╝r gelungene Komik sorgt. Leider ers├Ąuft die tats├Ąchliche Cleverness des Buchs in der restlichen  Schaumschl├Ągerei.


Marisha Pessl: ÔÇ×Die allt├Ągliche Physik des Ungl├╝cksÔÇť, S.Fischer Verlag, 601 Seiten, 19,90 Euro.

von Julia Lenders
   

Archiv Movies 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004