ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Glosse
15.07.2013

Verfolgt auf Schritt und Tritt

Wenn man sich nicht einmal in der UB in einer Suppe aus Buchstaben und Gedanken ertränken kann,...

Zuerst Edward Snowden und dann das. Gibt es noch irgendwo einen Ort, an dem man sicher ist?

[mehr...]

17.06.2013

Der Hai aus Mittelerde

Diese Ehre ist auch dem Heidelberger Zoologen Storch entgegengebracht worden. Es ist kein...

Bizarr, dass Gollum seinen Namen einem Hai und Mephisto einem Hornfisch leiht.

[mehr...]

13.05.2013

Jetzt noch b√ľrgerlicher

Emp√∂rt werden die Pioniere der Gleichberechtigung diese Zeitung in St√ľcke rei√üen, die W√§chter des...

Schon klar, wie das neue Layout ankommt. Alles h√§tten wir ver√§ndern d√ľrfen: das Format auf Oktavheftgr√∂√üe stutzen, die Bebilderung auf unbunt umstellen (im Sinne des allgemeinen Retro-Trends), selbst die Laufrichtung der Buchstaben zu verkehren h√§ttet Ihr mit Langmut ertragen ‚Äď nur nicht das.

[mehr...]

29.01.2013

Wenn es keinen √Ąrger mehr gibt, dann bin ich weg.

Fahre ich einmal √ľbers Wochenende weg, finde ich am Sonntagabend 120 neue E-Mails im Postfach, die...

Die Artikel sind beim Redaktionsschluss nicht hochgeladen. Die Experten f√ľr das Pro/Contra melden sich nicht und es gibt Beschwerden, dass wir nicht genderneutral schreiben. Mein Postfach w√§re leer, w√§re ich nicht beim ruprecht.

[mehr...]

16.12.2012

&

Das Ende naht!

Weltuntergang Ende 2012. Unser Credo ‚ÄěLebe jeden Tag, als w√§re es dein letzter‚Äú erreicht schlussendlich seine uneingeschr√§nkte Berechtigung. Stell dir vor, die Stra√üen sind √ľberf√ľllt, weil alle letzte Eink√§ufe erledigen m√ľssten. Jeder hortet Kartons und Konserven, um m√∂glichst lange zu √ľberleben.

[mehr...]

13.11.2012

&

Die doppelte Rettung der Prokrastination

Es gibt diese schrecklichen W√∂rter, die mancher sagen will, weil sie subtil Intellekt signalisieren sollen. Post- und Neo-Konstruktionen, die der Lauf der Zeit gebiert, weil er nicht enden will, die sich im studentischen Milieu still und stetig vermehren wie der samtige Schimmel im WG-K√ľhlschrank. 

[mehr...]

15.05.2012

&

Dilettanten erheben sich gegen die Kunst!

Wie kommt Neues in die Welt? Vielleicht so: In der Nacht zum ersten Mai zerbrechen Unbekannte die St√§be des K√§figs und befreien das √ľberlebensgro√üe Ei aus seinem Gef√§ngnis, versuchen in ihrem Erkenntnisdrang in die geheimnisvolle H√ľlle der Sch√∂pfung zu dringen.

[mehr...]

10.02.2012

Endstation RNV-Bordstein

Über Ausgänge oberhalb und unterhalb des Niveaus

Eine typisch deutsche Erfindung, m√∂chte man meinen. Herbeif√ľhrung kollektiven Ged√§chtnisses durch einen potenziellen Akt des Schmerzes. Schlie√ülich kann man nach dem Stolpern fallen, was je nach Bodenbeschaffenheit eine sehr intensive Erfahrung sein kann. 

[mehr...]

12.12.2011

Es war einmal ... der Ziehank

Nachruf auf eine Universitätsbuchhandlung

Die gute alte Universit√§tsbuchhandlung gibt es nicht mehr: Was ehemals ‚ÄěZiehank‚Äú war, nennt sich nun vertrauensw√ľrdig-gr√ľn ‚Äělehmanns media‚Äú, und es m√ľssten schon Wunder geschehen, wenn mit den Buchstaben √ľber der T√ľr nicht auch die guten alten Zeiten verschw√§nden. 

[mehr...]

11.07.2011

Wahnsinn!

Wie man Studenten mit ihrem Ausweis terrorisiert

Der gemeine Student zeichnet sich durch außergewöhnliche Bescheidenheit aus.

[mehr...]

Archiv Glosse 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004