ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed

Wie Ihr uns erreicht

Kontakt

Studierendenzeitung ruprecht
Albert-Ueberle-Straße 3-5, 69120 Heidelberg (Karte)
Telefon: 06221 / 18 71 310 - 0 (Anrufbeantworter)
Fax: 06221 / 18 71 310 - 9
E-Mailpost@ruprecht.de
Werbunganzeigen@ruprecht.de

Erscheinungstermine im Sommersemester 2012:
Vorlesungszeit Montag, 16. April bis Freitag, 28. Juli

Ausgabe 137: Dienstag, 15. Mai (Redaktionsschluss: Sonntag, 6. Mai)
Ausgabe 138: Dienstag, 12. Juni (Redaktionsschluss: Sonntag, 3. Juni)
Ausgabe 139: Dienstag, 17. Juli (Redaktionsschluss: Sonntag, 8. Juli)

Anzeigenpreise: aktuelle Preisliste (2 MB, PDF)

Externe und "redaktionelle" Beiträge

Wir √ľbernehmen grunds√§tzlich keine Texte von Gruppen, Organisationen oder Unternehmen. Zudem schalten wir keine kostenlosen Anzeigen oder Werbung in Form redaktioneller Beitr√§ge.

Leserbriefe

Wir freuen uns √ľber jede Kritik oder Anmerkung zu unseren Artikeln. Leserbriefe per E-Mail bitte an post@ruprecht.de (Bitte mit Betreff: "Leserbrief"). F√ľr eine Ver√∂ffentlichung muss der Redaktion zudem die Identit√§t des Autors bekannt sein. In Absprache gew√§hren wir Anonymit√§t und kennzeichnen den Leserbrief mit "Name der Redaktion bekannt". 

Als Leserbriefe gekennzeichnete Beitr√§ge spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wider. Wir behalten uns stets vor, Einsendungen zu k√ľrzen. Unser Onlineangebot besteht seit 1994. Seitdem liegen s√§mtliche Artikel der Ausgaben in Textform oder auch als PDF im Internet vor und werden dabei regelm√§√üig von Suchmaschinen indexiert. Die Redaktion weist ausdr√ľcklich darauf hin, dass der ruprecht im Nachhinein keine Namen aus Artikeln, Leserbriefen oder anderen digitalen Angeboten entfernt, ver√§ndert oder anonymisiert.

Impressum

Der ruprecht erscheint dreimal im Semester, im Sommersemester jeweils Mitte Mai, Juni und Juli, im Wintersemester Mitte November, Dezember und Februar. Der ruprecht versteht sich als unabh√§ngiges Medium, das sich keiner Gruppierung oder Weltanschauung verpflichtet f√ľhlt. F√ľr namentlich gekennzeichnete Artikel ist der jeweilige Autor verantwortlich. N√§heres steht im Impressum der jeweiligen Ausgabe.

Herausgeber: ruprecht e.V.
Auflage: 10.000 St√ľck
Erscheint: 6 x pro Jahr (Anfang Februar, Mai, Juni, Juli, November und Dezember)
Format: Zeitung
Größe: Berliner Format
Umfang: 16 Seiten
ISSN: 0947-9570

Der ruprecht wird kostenlos in Mensen, Instituten und Kneipen durch die Redaktion verteilt.

Unsere Leser sind Studenten, Dozenten und Mitarbeiter der Universit√§t, PH und Fachhochschule Heidelberg. Neben unserem hochschulpolitischen Schwerpunkt, berichtet der ruprecht √ľber lokale Themen, Kultur und Wissenschaft. Hinzu kommen Korrespondentenberichte von Redakteuren, die sich gerade im Ausland befinden.

ruprecht.de

Herausgeber: ruprecht e.V.
Technische UmsetzungXeneris Media