Home

Top

12.10.2013

ruprecht.de hat ein neues Gesicht

Und diese Seiten sind nur noch ein Archiv

Ein neues Gesicht für ruprecht.de

Diese Seiten dienen nur noch dem Finden von alten Artikeln, bis alle Inhalte umgezogen sind. Die aktuellen ruprecht-WWW-Seiten gibt es wie gehabt auf www.ruprecht.de.

[mehr...]

11.07.2013

RCDS doch wieder raus

LHG bekommt Senatssitz – Mathematik und Physik müssen Fakultätsräte neu wählen

Die erwartete Bestätigung der Wahlergebnisse bei der Senats- und Fakultätsratswahl fiel in dieser Woche aus.

[mehr...]

Weitere Artikel

12.08.2013

Veggie-Tag – ein "voller Erfolg"?

Gemischten Gefühle beim Aktionstag in den Mensen

Einen Tag lang gab es in den Heidelberger Mensen nur vegetarische oder gar vegane Kost. Keine Salami-Brötchen, kein Schweineschnitzel. Mit diesem Aktionstag wollte das Studentenwerk in Zusammenarbeit mit der Albert-Schweitzer-Stiftung die Studenten von einem bewussteren Essverhalten überzeugen.

[mehr...]

22.07.2013

Der Baumstamm schweigt

Der Smartmob zum Gedenken an die Bücherverbrenunng traf größtenteils auf Ignoranz

Am 17. Mai und 17. Juli 1933 wurden auf dem Heidelberger Universitätsplatz Bücher verbrannt. Genau 80 Jahre später fand am vergangen Mittwoch auf demselben Platz ein Smartmob statt, um daran zu erinnern. 200 Menschen kamen aus allen Altersgruppen zusammen – Organisator Dietrich Harth von der Bürgerstiftung ist dennoch nicht zufrieden.

[mehr...]

17.07.2013

Die längste Einöde Europas

Hässlichste Orte Heidelbergs, Teil 8: Die Hauptstraße

Das Glück, im Weltkrieg nicht zerstört worden zu sein, ist Heidelberg als einer der wenigen deutschen Städte zuteilgeworden. Umso ärgerlicher, dass sie nun trotzdem aussieht wie jede andere Mittel- oder Großstadt im Land.

[mehr...]

17.07.2013

Raum für Leib und Seele

Im "Manna" in der Plöck kommen Studenten mit Suchtkranken und Bedürftigen ins Gespräch

Conny sitzt an einem der geschnitzten Tische und starrt in ihren Kaffee. Warum sie dreimal in der Woche Gast im Manna ist, hatte ich wissen wollen. „Wo soll ich denn sonst hin?“ meint sie schließlich leise. Später stellt sich heraus, dass die 68-jährige gar nicht Conny heißt, sondern Barbara. Oder Micheline.

[mehr...]

17.07.2013

Sprechen über den Tod...

... mit Roland Unger

Metzger Roland Unger spricht über Schlachten, Evolution und Vegetarier.

[mehr...]

17.07.2013

Ceci n'est pas un fruit

Die Kunstsammlung des Unternehmers Rainer Wild zeigt, dass man aus Obst mehr machen kann als...

Der nächste Warhol, wo wäre der noch gleich? Frankfurt, München, Stuttgart könnte man vermuten, vielleicht Karlsruhe. Eher nicht: Heidelberg. In der Tat findet man jedoch genau dort Warhols „Space Fruit: Lemon“ (Foto) zusammen mit Werken von Roy Lichtenstein, Georg Baselitz, Joseph Beuys, Emil Nolde, Lucian Freud… Die Aufzählung ließe sich noch eine Weile so fortsetzen.

[mehr...]

ruprecht anrufen