ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Feuilleton
20.01.2009

Viva la (r)evoluciĂłn!

Ein Kuba-Buch fernab von Mythos und Verteufelung

Schon wieder ein Buch über die kubanische Revolution? Ist nicht mittlerweile alles gesagt zum „Fidelismo“, der auch noch fünfzig Jahre nach dem siegreichen Einzug der Guerilleros in Havanna die Gemüter spaltet?

Schon wieder ein Buch über die kubanische Revolution? Ist nicht mittlerweile alles gesagt zum „Fidelismo“, der auch noch fünfzig Jahre nach dem siegreichen Einzug der Guerilleros in Havanna die Gemüter spaltet? Gibt es nicht schon genug Castro-Schmähschriften auf der einen und Revolutions-Loblieder auf der anderen Seite? Ja, vielleicht – aber genau das ist der Grund, warum dieses Buch so wichtig ist.

„Die kubanische Revolution und wie erkläre ich sie meinem Taxifahrer“ ist die ganz persönliche Kuba-Geschichte von José Manuel Prieto, dem patenten Schöpfer des Erfolgsromans „Liwadija“. Als Bummler zwischen den Welten – studiert in Moskau, gelehrt in Mexiko-Stadt, gelebt in New York – blickt Prieto mit einem lachenden und einem weinenden Auge auf sein karibisches Geburtsland.

Damit unterscheidet sich sein Buch wesentlich von der sonstigen Kuba-Literatur: Während letztere sich üblicherweise entweder verklärender David-gegen-Goliath-Romantik oder fundamentaler Castro-Verteufelungen bedient, hat Prieto ein bemerkenswert durchdachtes und reflektiertes Postrevolutionswerk fernab der verbreiteten Zerrbilder geschaffen.

Weder spart er an Lob, noch an Kritik, noch an guten Ideen für die Zukunft. In kleinen Schritten rekapituliert er die Ambivalenz von Kubas Bild und Wirklichkeit, thematisiert auch die weniger präsenten gesellschaftlichen Aspekte und bringt uns so den komplexen „Mythos Kuba“ näher. Ein gewagter Spagat, der hervorragend funktioniert.


José Manuel Prieto: Die kubanische Revolution und wie erkläre ich sie meinem Taxifahrer, Edition Suhrkamp, ISBN 3-518-12559-5, 10 Euro

von Lisa GrĂĽterich
   

Archiv Movies 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004