Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Hochschule
03.11.2009

Besetzung an der Neuen Uni

Bildungsstreikler halten seit Dienstag abend den H├Ârsaal 14 besetzt

Vier Monate nach der Rektoratsbesetzung haben Heidelberger Studenten wieder einen Teil der Universit├Ąt besetzt. Das Rektorat hat nach Angaben der Streikaktivisten die Besetzung diesmal "positiv aufgenommen".

Seit dem fr├╝hen Dienstagabend halten mehrere Dutzende Bildungsstreik-Aktivisten den H├Ârsaal 14 in der Neue Universit├Ąt besetzt. Zum Auftakt der Besetzung kamen rund 100 Studenten. Der Bildungsstreik-Blog spricht von mehr als 200. Der Beschluss zur Besetzung fiel auf einer vom Bildungsstreik-B├╝ndnis einberufenen Vollversammlung am Montag abend. Dort hatte eine Live-Schaltung zum ebenfalls besetzten Audimax der Uni Wien f├╝r "Aufbruchsstimmung" unter den Teilnehmern gesorgt.

Die Besetzer stehen mittlerweile im Kontakt mit der Rektorats-Pressesprecherin Marietta Fuhrmann-Koch. Diese habe die Besetzung "positiv aufgenommen", hie├č es von Seiten des Bildungsstreik-B├╝ndnisses.

Solidarit├Ąt und Mitbestimmung

"Bei der Besetzung steht die Solidarit├Ąt mit den ├Âsterreichischen Studierenden und deren Aktionen f├╝r bessere Studienbedingungen im Vordergrund", erkl├Ąrte ein Sprecher des Heidelberger Bildungsstreik-B├╝ndnisses. Ebenso wolle man auch auf die schlechten Zust├Ąnde an deutschen Hochschulen hinweisen. Wie bereits bei den Protesten im Juni, fordern die Aktivisten vor allem mehr "Mitbestimmung und selbstbestimmtes Lernen" an der Universit├Ąt.

Verschiedene Arbeitsgruppen befassen derzeit mit der Ausarbeitung einer offiziellen Solidarit├Ątsbekundung und den Zielen und Forderungen der Besetzer.

Die Besetzer bem├╝hen sich f├╝r alternative R├Ąume f├╝r alle Lehrveranstaltungen in dem bestzten H├Ârsaal. Eine Liste h├Ąngt in der neuen Uni aus. Bisher fandel alle Vorlesungen statt.

Mehr Infos unter: http://www.bildungsstreik-hd.de/
├ľsterreich: http://unsereuni.at/
Solidarit├Ątsaktionen in Deutschland: http://www.unsereunis.de/

von Christoph Straub
   

Archiv Hochschule 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004