Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Glosse
17.07.2007

Franziska van Almsick

„Franziska van Almsick – More than a great swimmer”, titelt ihre Homepage und direkt daneben räkelt sich die Franzi in einem Glitzer-BH mit etwas darüber, was aussieht wie textiler Maschendrahtzaun. Seit einiger Zeit lebt das Schwimmwunder in Heidelberg. Sie habe aber keine Zeit für ein Gespräch, nur für ein schriftliches Interview, teilt ihre Pressefrau mit. Schriftliche Interviews werden häufig von Diktatoren bevorzugt, weil diese Angst vor peinlichen Fragen haben. Oder von diversen Hollywoodstars, weil die Manager von der richtigen Einsicht geleitet werden, es sei besser, diese würden den Mund halten.

Franziska van Almsick ist weder Diktator noch Hollywoodstar, möchte dennoch ein schriftliches Interview geben. Auf die Frage, wie ihr Heidelberg gefällt schreibt Franzi: „Heidelberg ist eine wunderschöne Stadt.“ Ja, so ist Heidelberg. Und was mag sie besonders? Antwort: „Die Berge und den Neckar und das Schloss.“ Auf die Frage, wie es nun mit ihrer Karriere weiterginge, wird’s dann konkret: Ihre Projekte befänden sich noch in der Entwicklung.

Und was hält Franzi von Studiengebühren: „Ich habe mir zu diesem speziellen Thema keine Meinung gebildet.“ Zum Abschluss dann doch noch tiefere Einblicke: Sie hätte ja eigentlich gerne Medizin studiert, aber dafür sei es jetzt zu spät. Zu spät ist es auch für ein veröffentlichtes Interview. Franzis Antworten sind so grob wie die Maschen ihres Stricknetzteils auf ihrer Website. Beeindruckt von soviel Tiefsinn wandert die verschriftlichte Oberflächlichkeit in den Papierkorb.

von Stephanie Uther
   

Archiv Glosse 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004