Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Movies
15.05.2007

Eisprinzen

Hirnloser Kufenklamauk - 2 von 4

Will Ferrell is back! Dieses Mal auf Schlittschuhen. Anh√§nger von seichten US-Kom√∂dien im Stile von Ben Stiller erahnen wahrscheinlich schon, wie dieser Film aussehen k√∂nnte. 90 Minuten Gag an Gag, wenig Tiefgang, aber daf√ľr viele Lacher.

Will Ferrell is back! Dieses Mal auf Schlittschuhen. Anh√§nger von seichten US-Kom√∂dien im Stile von Ben Stiller erahnen wahrscheinlich schon, wie dieser Film aussehen k√∂nnte. 90 Minuten Gag an Gag, wenig Tiefgang, aber daf√ľr viele Lacher.

So ist auch der Plot des Films ‚ÄěDie Eisprinzen‚Äú schnell erz√§hlt: Der Eiskunstlauf-Rebell Chazz Michaels (Ferrell) verliert durch einen unfeinen Auftritt auf dem Siegerpodest seine Wettbewerbslizenz.

Der Grund f√ľr seinen Ausraster ist Jimmy MacElroy (Jon Heder), mit dem er sich die Goldmedaille im Eiskunstlaufen teilen muss. Jimmy und Michaels verk√∂rpern die Prototypen der Superdeppen, die nun leider beide nicht mehr an Wettbewerben teilnehmen k√∂nnen. Nach dem Rauswurf verdingen sich die ehemaligen Superstars in mittelm√§√üigen Jobs, bis Jimmys Trainer die beiden zusammentrommelt. Als m√§nnliches Doppel k√∂nnen sie an Eiskunstlaufwettbewerben teilnehmen.


Nun m√ľssen die verfeindeten Sportler gemeinsam f√ľr ihren Traum k√§mpfen: Eine weitere Goldmedaille! Und mit halsbrecherischen Moves und hei√üer Light-
Show w√ľrden sie es auch schaffen, ihrem Ziel ganz nahezukommen; w√§ren da nicht ihre skrupellosen Konkurrenten, die dies auf jeden Fall verhindern wollen. Ferrell und Heder verk√∂rpern die beiden Volltrottel perfekt und die Pointen sitzen sicher, auch wenn sich das Niveau im Bereich von Schwulenwitzen
und F√§kalhumor bewegt. Leichte Kost also f√ľr einen entspannten Kino-Abend, der das Gehirn in die Warteschleife verfrachtet.

von Nine Luth
   

Archiv Klecks und Klang 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004