Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Movies
09.12.2008

Lakeview Terrace

3 von 4 Rupis - empfehlenswertes Filmerlebnis

„Es ist praktisch, einen Polizisten als Nachbarn zu haben“, dachten sich Chris (Patrick Wilson) und Lisa Mattison (Kerry Washington), als sie ihr Traumhaus am Stadtrand von Los Angeles bezogen. Doch was, wenn sich der Nachbar als absolutes Ekel erweist?

„Es ist praktisch, einen Polizisten als Nachbarn zu haben“, dachte sich das frisch verheiratete Ehepaar Chris (Patrick Wilson) und Lisa Mattison (Kerry Washington), als es sein Traumhaus am Rande von Los Angeles bezog. Doch was ist, wenn sich jener Nachbar als absolutes Ekel erweist?

Abel Turner (Samuel L. Jackson), afroamerikanischer Polizist, vertritt überaus konservative Ansichten. Die Vorstellung einer Beziehung von Personen unterschiedener Rassen, wie es bei den Mattisons der Fall ist, missbilligt er gänzlich – und lässt es sie wissen.

Daraus resultierende, zunächst scheinbar harmlose Streiche seitens Abel Turners entwickeln sich mit der Zeit allerdings zu einer regelrechten Folter für das junge Paar. Erst als Chris mit dem Vorschlag der Versöhnung wiederholt an Abels Sturheit scheitert, nimmt er die „Kriegserklärung“ seines Nachbarn an. Ob das wohl eine weise Entscheidung war?

Den Rassismus-SpieĂź umgedreht

Interessant ist, dass dem unvoreingenommenen Zuschauer bis zum letzten Drittel des Filmes womöglich gar nicht bewusst ist, dass er sich in einem Thriller befindet. Die Spannung baut sich nur langsam auf, kommt dafür dann aber umso überraschender.

Regisseur Neil LaBute gelang es, den Spieß um das Thema Rassismus umzudrehen und hätte mit seiner Wahl des Hauptdarstellers wohl kaum eine bessere Entscheidung treffen können, denn vor allem Samuel L. Jackson glänzt mit seiner schauspielerischen Leistung als beängstigender „Gesetzeshüter“.

Wer von Vornherein nicht allzu viele Actionszenen erwartet, wird an „Lakeview Terrace“ Gefallen finden. Insgesamt also ein empfehlenswertes Filmerlebnis.

von Fanny Hoffmann
   

Archiv Klecks und Klang 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004