Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Feuilleton
29.01.2008

Schneckenhof – Der Film

Studenten-Onlineportal dreht „Helden des Campus“

Partys, WG-Leben und natürlich Prüfungsstress. In der Studenten-Soap „Helden des Campus“ geht es um die alltäglichen Freuden und Leiden der Mannheimer Studenten. Die sechsteilige Serie feierte am 14. November im Mannheimer Cinemaxx Premiere.

Partys, WG-Leben und natürlich Prüfungsstress. In der Studenten-Soap „Helden des Campus“ geht es um die alltäglichen Freuden und Leiden der Mannheimer Studenten. Premiere hatte das Werk am 14. November im Cinemaxx in Mannheim.

In sechs Folgen erzählen die Regisseure Niels Reinhard und Daniel Brixy die Abenteuer des braven Erstsemesters Daniel, der nach Mannheim kommt, um dort zielstrebig zu studieren. Doch auf dem Weg dorthin muss er noch die Prüfungen des
Campusdschungels bestehen: Er landet in der Wohngemeinschaft mit dem ruhigen Robin und Alex, einem notorischen Weiberhelden und Partyanimal.

Während sich jener mit so ziemlich allen willigen Kommilitoninnen vergnügt, die der Mannheimer Campus zu bieten hat, schwärmt Daniel heimlich für Mia. Rund um diese Clique spielen dann all die kleinen Episoden, die viele in ähnlicher Weise aus ihrem Studentenleben kennen dürften. Wenn Alex etwa noch am Abend vor einer wichtigen Prüfung ausgelassen feiert und dann am nächsten Morgen mit schwerem Kopf aufwacht, könnte man auf den Gedanken kommen, dass es zwischen
den Städten Heidelberg und Mannheim doch keine so großen Unterschiede gibt wie bisher angenommen.

Nebenbei ist die Serie auch eine Hommage an die Quadratestadt. Die Macher wollen aber auch etwas Kritik an der zügellosen Partymentalität vieler Studis üben. Frei nach dem Motto des Titelsongs: „Don‘t mind, if you play a rent guitar. If you groovy, people won‘t stay far“, kam die Produktion komplett ohne finanzielle Mittel aus.

Mit jeder Menge Spielfreude der Darsteller, Originalität im Detail und coolem Soundtrack grooved das Ganze ordentlich. Und wer braucht schon Geld, wenn er auf einen Freundeskreis im Internet zurückgreifen kann? Die 30 Darsteller kennen sich alle über schneckenhof.de, der Internetseite für Veranstaltungstipps in der Rhein-Neckar-Region.

Wer auf das pralle Mannheimer Studentenleben neugierig geworden ist und wissen will, ob Alex seine Prüfung besteht,
kann sich die Folgen kostenlos im Internet anschauen.



 

von Phillipp Rudolf
   

Archiv Movies 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004