Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Wissenschaft
10.11.2009

Das kommentierte Periodensystem

Ulf von Rauchhaupt erkl├Ąrt die Welt der Elemente

Ulf von Rauchhaupts ÔÇ×Die Ordnung der StoffeÔÇť stellt die chemischen Elemente von Actinium bis Zink nicht nur in Fakten, sondern auch Anekdoten vor: Ein kommentiertes Periodensystem zur am├╝santen Herbstlekt├╝re.

Dieser Herbst, und mag er noch so grausam neblig und verregnet sein, begl├╝ckt uns mit einer wahren Rarit├Ąt: einem Chemiebuch, das unverkrampft und unterhaltsam die Welt erkl├Ąrt. Okay, nicht die ganze Welt, auch nicht die ganze Wahrheit ├╝ber die wei├čbekittelten Forscher, die mit Bunsenbrenner und Erlenmeyerkolben nach dem Stoff der Zukunft suchen.

Daf├╝r erf├Ąhrt man allerhand ├ťberraschendes und Unerh├Ârtes ├╝ber die atomaren Bausteine der Welt - die chemischen Elemente. Etwa warum sich die High Society nicht nur f├╝r Gold und Silber, sondern auch f├╝r das eher unbekannte Erbium interessiert. Dass Atomphysiker bei der Z├╝ndung der ersten Waserstoffbombe ein Element entdeckten, das sie ausgerechnet nach dem Pazifisten Einstein benannten.

Von Rauchhaupt enth├╝llt auch, warum van Goghs chromgelbe Sonnenblumen unaufhaltsam verdunkeln oder wie das 1898 entdeckte Radium in den Jahren danach zur Lifestyle-Droge avancierte. Dabei widmet der Autor den Nischenelementen ebenso viel Aufmerksamkeit wie den omnipr├Ąsenten "Global Playern" Kohlenstoff und Eisen. Auf knapp 250 Seiten durchleuchtet er sie alle - die elit├Ąren Edelgase, die nur ausnahmsweise Bindungen mit ihren elementaren Geschwistern eingehen, ebenso wie die k├╝nstlich erzeugten Nuklide aus den "radioaktiven Gruselkammern" des Periodensystems.

Ulf von Rauchhaupts kommentiertes Periodensystem taugt zur am├╝santen Herbstabendlekt├╝re - egal, ob man nun in der Schule im Chemieunterricht aufgepasst hat oder nicht.



Ulf von Rauchhaupt: Die Ordnung der Stoffe
Fischer Taschenbuch
250 Seiten, 9,95 Euro

von Helga Rietz
   

Archiv Wissenschaft 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004