Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Heidelberg
09.06.2010

Ausgleich statt Ausschluss

Kommentar zur Altstadt-B├╝rgerinitiative Heidelberg Konstruktiv

B├╝rgerinitiativen haben einen gravierenden Makel: Sie k├Ânnen per se nicht kompromissbereit, geschweige denn einsichtig sein. Das folgt daraus, wie und wof├╝r sie angelegt sind. HeiKo ist anders.

In einer BI engagieren sich Menschen f├╝r ein gemeinsames Ziel. Was nach urtypischer Legitimation klingt, ist in Wahrheit r├╝cksichtsloser Lobbyismus von Individualinteressen. Eine BI fragt nicht, was gut ist f├╝r die Gesellschaft, sondern sucht allein die Durchsetzung ihrer eigenen Bed├╝rfnisse. Gibt sie ihre Position auf, vernichtet sie ihre Existenzberechtigung.

Kompromisse werden so unm├Âglich. Die Diskussion verk├╝rzt sich auf eine polarisierende Ja-Nein-Frage. So auch in der Altstadt-Debatte: Nachtruhe um jeden Preis.

HeiKo l├Ąsst sich auf Freund-Feind-Rhetorik nicht ein. Der Ansatz der Vereinigung lautet Interessenausgleich statt blinder Selbstbehauptung. Die Bewohner der Altstadt sind ihr nicht weniger, aber auch nicht mehr wert als die Besucher. Bleibt HeiKo diesem Grundsatz treu, werden ihre Vorschl├Ąge die Debatte auf einen konstruktiven Pfad lenken.

von Max Mayer
   

Archiv Heidelberg 2023 | 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004