Dies ist ein Archiv der ruprecht-Webseiten, wie sie bis zum 12.10.2013 bestanden. Die aktuelle Seite findet sich auf https://www.ruprecht.de

ruprecht-Logo Banner
ruprecht/Schlagloch-doppelkeks-Jubiläum
Am 13.10. feiern wir 25 Jahre ruprecht/Schlagloch und 10 Jahre doppelkeks [...mehr]
ruprecht auf Facebook
Der aktuelle ruprecht
ruprecht vor 10 Jahren
Andere Studizeitungen
ruprechts Liste von Studierendenzeitungen im deutschsprachigen Raum
ruprecht-RSS
ruprecht-Nachrichten per RSS-Feed
 Heidelberg
03.05.2010

Cooles Café im Feld

Kneipenkritik 64: Vale!

Lange klagten die Feld-Studenten √ľber zu wenig Caf√©s auf ihrem Campus. Mit der Er√∂ffnung des Vale Mitte Januar ist die Lage erheblich besser geworden. Schon von weitem merkt man, dass sich gegen√ľber der Stra√üenbahnhaltestelle Jahnstra√üe etwas ge√§ndert hat.

Lange klagten die Feld-Studenten √ľber zu wenig Caf√©s auf ihrem Campus. Mit der Er√∂ffnung des ‚ÄěVale!‚ÄĚ Mitte Januar ist die Lage erheblich besser geworden. Schon von weitem merkt man, dass sich gegen√ľber der Stra√üenbahnhaltestelle Jahnstra√üe etwas ge√§ndert hat.

Eine schwarz-orange Werbetafel, gro√üe Eisdiele, Tische und St√ľhle auf der Stra√üe sowie ein modern designtes Logo mit der Aufschrift ‚ÄěVale-Caf√©, Focaccia, Eis‚ÄĚ lassen auf ein schickes, modernes Eiscaf√© schlie√üen.

Innen erwartet den Besucher eine frische Atmosph√§re. Alles ist nagelneu, eine blitzblanke Bar, der Raum ist in einem schwarz-orangen einheitlichen und jungen Design gehalten. Nur ein P√§rchen (sie ist Studentin) betreibt das Salve und das macht alles noch sympathischer. Toni hat das ehemalige Eiscaf√© im vergangenen Jahr gepachtet. Bisher hatte es nur im Sommer ge√∂ffnet und ist daher wohl kaum beachtet worden. In dem nun st√§ndig ge√∂ffneten Caf√© mit ‚ÄěCoffee-shop‚ÄĚ-Charakter soll alles anders werden. Das P√§chterpaar spr√ľht vor italienischer Lebensfreude, was wohl der Schl√ľssel zum Erfolg sein k√∂nnte.

Der Vale-Hit ist das ‚ÄěFocaccia‚Äú f√ľr 3,70 Euro. Hierbei handelt es sich um italienisches Fladenbrot, das mit Parma-Schinken oder anderen K√∂stlichkeiten belegt wird. Auch die Focaccias ‚ÄěAvocado-Chicken‚ÄĚ und ‚ÄěMediterrano‚ÄĚ sind sehr lecker. Wer es eilig hat, bekommt die Focaccias auch g√ľnstiger zum Mitnehmen. Ein weiteres Angebot ist der kleine ‚ÄěCaf√©-to-go‚Äú f√ľr 99 Cent. Man kann auch ganze Men√ľs bestellen, wie die ‚ÄěKleine S√ľnde‚ÄĚ f√ľr 2,90 Euro, die aus einer Waffel und einem Kaffee besteht.

Interessant ist das Vale aber auch f√ľr Leute, die einen Raum f√ľr private Feiern suchen. Seinen Geburtstag kann man hier mit bis zu 30 Personen mal anders feiern. Daf√ľr muss man nicht mal Miete oder den Service bezahlen, sondern lediglich ein Mindestumsatz an Speisen und Getr√§nken erreichen. Kunden erhalten eine ‚ÄěTreuekarte‚Äú, die einem jedes neunte Hei√ügetr√§nk oder Focaccia spendiert.

In Zukunft plant Toni, dass es im Vale am Wochenende einen Cocktail-Abend geben soll und will ab Herbst ein studentenfreundliches Fr√ľhst√ľcksb√ľffet als Alternative zum Eis bieten.


Bier (0,33l): 2,10 Euro
Café-to-go (0,2l): 0,99 Euro
Kugel Eis: 0,80 Euro
Focaccia: ab 3 Euro

Berliner Straße 1, 69120 Heidelberg
Geöffnet: Mo-Fr: 7-20 Uhr; Sa, So: 10-18 Uhr

von Anikó Udvarhelyi
   

Archiv Heidelberg 2022 | 2021 | 2020 | 2019 | 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004